Pancakes mit Eisenpower

IMG_9692

Wollt Ihr schon am Morgen mit einem einfachen und eisenreichen Frühstück starten? Dann empfehle ich Euch diese

Pancakes mit Eisenpower (für 4 Personen)

In diesem Fall sind sie sogar vegan! Da Milchprodukte, wie wir gelernt haben, die Aufnahme von Eisen sogar hemmt, verwenden wir leckere Hafermilch. Aber seht selbst:

70 Gramm Haferflocken (Eisenwert pro 100 Gramm: 4,6 mg)
120 Gramm Vollkornmehl (Eisenwert pro 100 Gramm: 2,8 mg)
100 Gramm Apfelmus (Vitamin C hilft bei der Eisenaufnahme)
250 ml Hafermilch (Ist auch sonst sehr zu empfehlen!)
1 EL Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL Zimt
1 Msp. Muskatnuss
1 Msp. Salz
Etwas echte Vanille
(Wer es etwas süßer mag, kann noch etwas Zucker oder Agavendicksaft unterrühren)

Alle Zutaten miteinander verrühren und wer den Geschmack von den ganzen Haferflocken nicht mag, noch zusätzlich mit einem Pürierstab den Teig verfeinern. Kurze Zeit ruhen lassen (10 Minuten) und dann mit etwas Öl (1 TL) in der Pfanne ausbacken. Bitte aber etwas Geduld beim Wenden der Pancakes haben, sonst verfallen sie in Einzelteile. Dazu gerne frisches Obst oder ein Glas frisch gepresster O-Saft, fertig ist der eisenreiche Start in den Tag!

2 Kommentare zu „Pancakes mit Eisenpower

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s