Vegane Schokocroissants

Guten Morgen! Bei so einem Schmuddelwetter darf man sich ruhig mal was zum Frühstück gönnen:

Vegane Schokocroissants (mit Soja-Latte Macchiato)

Rezept ist heute wieder mehr als einfach :) Den Teig für die Croissants werdet Ihr in jedem Supermarkt finden, er stammt nämlich aus der Kategorie: Ausversehen-Vegan.

Hierbei handelt es sich um den Crossaint-Teig „aus der Dose“ (siehe Bild). Der Teig von den Herstellern CroustiPâte oder Knack&Back sind vegan, bei anderen vorsichtshalber nochmal das Etikett checken.

Von CroustiPâte gibt es scheinbar auch schon bereits mit Schokolade befüllte vegane Croissants, diese habe ich leider nicht gefunden und mich deshalb entschieden, die Croissants einfach selbst zu befüllen. Hierfür habe ich von dmBIO den Nuss-Nougat-Aufstrich verwendet. 400 Gramm kosten 2,99 € und schmeckt meiner Meinung nach sogar besser als von der berühmten Marke mit dem N… ;)

Advertisements