Vegane Béchamel-Sauce

12240308_988210057910401_6452352988744605559_o

Grundrezept Béchamel-Sauce:

– 500 ml pflanzliche Milch (z. B. Soja)
– 50 g Mehl
– 50 g vegane Butter (z. B. Alsan)
– Eine Prise frisch geriebener Muskat
– Salz
– Pfeffer (Weiß, damit es schöner aussieht)

Optional:

– 3 EL Hefeflocken (Was sind Hefeflocken?)
– Hafer-Sahne

Butter in einem Topf schmelzen, Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Das Gemisch sollte cremefarben und keinesfalls schon bräunlich sein. Dann mit der Milch ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen. Danach fünf Minuten köcheln lassen und mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Wer es sich noch etwas cremiger wünscht, fügt noch Hefeflocken und Hafer-Sahne hinzu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s